Kalender

[metaslider id=80]
Jan
18
Sa
2020
Neujahresempfang der Paneuropa Union Oberfranken @ Schloß Freienfels
Jan 18 um 17:00 – 19:00

Europa hat ein aufregendes Jahr mit vielen Veränderungen erlebt. Für 2020 zeichnen sich schon die neuen Herausforderungen ab, die teilweise noch die alten sind: Mit Brexit, Migrationspolitik, Erweiterungsperspektiven in Südosteuropa, etc. sind die Aufgaben für das neue Jahr noch lange nicht aufgezählt.

Zeit also für eine Bestandsaufnahme und einen Ausblick. Deshalb ergeht herzliche Einladung zum Neujahrsempfang der Paneuropa Union Oberfranken.

Dieser findet statt

am Samstag, 18. Januar 2020

um 17:00 Uhr

auf Schloß Freienfels,

Freienfels 56, 96142 Hollfeld.

 

Gastgeberin ist die Besitzerin von Schloß Freienfels, unser langjähriges Paneuropa-Mitglied Stephanie Badenheuer. Bei ihr möchte ich mich schon heute für die Organisation bedanken. Ich bin sicher, daß für das leibliche Wohl bei dem Empfang gesorgt sein wird. Ich freue mich schon heute auf die Neujahrsansprache, die Bernd Posselt, Präsident der Paneuropa Union Deutschland im Reichsrittersaal von Schloß Freienfels halten wird. Ich wünsche Ihnen und Euch allen ein gutes neues Jahr 2020.

Mrz
14
Sa
2020
53. Andechser Paneuropatage @ Kloster Andechs
Mrz 14 – Mrz 15 ganztägig

Vom 14. bis 15. März 2020 lädt die Paneuropa Union Deutschlands zu den 53. Andechser Paneuropatagen ein.

Diese Andechser Paneuropatage finden zweimal im Jahr statt. Die Veranstaltung besteht aus Expertenvorträgen, Podiumsdiskussionen und einem kulturellen Programm. Umrahmt wird das ganze von einer gemütlichen Atmosphäre auf Bayerns „heiligen Berg“ Kloster Andechs.

Das Programm für die 53. Andechser Paneuropatage werden in kürze veröffentlicht.

Okt
17
Sa
2020
54. Andechser Paneuropatage @ Kloster Andechs
Okt 17 – Okt 18 ganztägig

Vom 17. bis 18. Oktober 2020 lädt die Paneuropa Union Deutschlands zu den 54. Andechser Paneuropatagen ein.

Diese Andechser Paneuropatage finden zweimal im Jahr statt. Die Veranstaltung besteht aus Expertenvorträgen, Podiumsdiskussionen und einem kulturellen Programm. Umrahmt wird das ganze von einer gemütlichen Atmosphäre auf Bayerns „heiligen Berg“ Kloster Andechs.

Das Programm für die 54. Andechser Paneuropatage werden in kürze veröffentlicht.